089/12 26 17 80

Entspannung im Alltag und warum sie so wichtig ist

Das essentielle Problem unserer Zeit: Wir haben das Gefühl keine ZEIT zu haben, in der wir uns entspannen können.

Es gibt Lösungen in relativ kurzer Zeit ein Optimum an Ausgeglichenheit zu erreichen.

Körper und Geist sind eine Domäne und jedes Organ, jede Zelle arbeitet auf das Ziel hin das Leben zu erhalten. Doch die Wahrheit ist, dass sich unser Körper nicht so schnell anpassen kann, wie wir ihm Störungen auferlegen. Wir lassen ihn sprichwörtlich nicht zur Ruhe kommen, gönnen ihm zu wenig Zeit für Regeneration. Wir empfinden Leistungsdruck,  haben womöglich Zukunftssorgen oder zwischenmenschliche Konflikte, die körperliche Tätigkeit nimmt ab, emotionale Bedürfnisse werden hinten angestellt, wir ‚funktionieren’  nur noch und unserer Gesundheit schenken wir immer weniger Aufmerksamkeit.

Akuter sowie lang anhaltender Stress wirken sich zudem auf unser Gemüt aus. Wir machen dann Dinge, von denen wir tief im Inneren wissen, dass sie uns nicht gut tun.

WAS PASSIERT WENN WIR UNS ZU WENIG RUHE GÖNNEN?

Stress, Ruhelosigkeit und zu wenig Schlaf drückt sich immer auch im Körper aus, ob zum Beispiel durch Herzrasen, Appetitverlust, Schlaflosigkeit oder einen flachen Atem. Weiter geht es mit Nacken-, Schulter- und/oder Rückenschmerzen. Sprichwörtlich „lastet eine Menge auf so manchen Schultern“.

Normalerweise holt sich unser Körper über seine natürliche Intelligenz Entspannung im Schlaf, doch hier liegt das Problem für die meisten Menschen unserer Zeit:

Sie haben Schlafmangel, Ein-und Durchschlafprobleme, morgendliches Früherwachen u.s.w. – somit kommt eines zum anderen und unser Körper kann nicht mehr

in seine natürliche Balance finden, um voll leistungsfähig und zufrieden zu sein.

HIER IST DER ANSATZ MEINER ARBEIT:

Ich begleite Sie zu Ihrer ursprünglichen Kraft, wo Sie Ihre innere Ruhe und Ausgeglichenheit wiederfinden können.

Meditation, Ressourcenstärkung, Tiefenentspannung u.a. mit Bilderreisen hin zum inneren Fokus, stellen den Zugang zu unserem Körper wieder her, sodass langfristig eine naturgemäße Balance zwischen Aktivität und Entspannung eintreten kann. Die angenehme Nebenerscheinung: Ihr Schlaf wird sich deutlich verbessern und Sie werden spürbar erholter sein!

‚Das heilende Selbst ist ein langfristiges Konzept‘  -Deepak Chopra-

WARUM IST INNERE RUHE UND GENUG SCHLAF SO WICHTIG?

Durch mehr innere Ruhe wird unser Alterungsprozess verlangsamt, unsere Zellen regenerieren sich und gerade im Schlaf tankt der Körper neue Energie. Alle Körperfunktionen werden nachts herunter gefahren und unser gesamtes Immunsystem kommt wieder in sein Gleichgewicht, wie auch unser Nervensystem. Die Immunität gegen Krankheiten wird radikal verbessert.

Fokussieren Sie sich auf Ihr größtes Gut: Ihre Gesundheit!